Abmeldung

29. April 2020: Die Fristen und Tarife werden bedingt durch die Coronavirus-Pandemie wie folgt angepasst:

Abmeldungen (Rücktritte) von der Prüfung sind

  • in jedem Falle schriftlich und per Post an das Prüfungssekretariat zu richten.
  • bis längstens am 22. Juli 2020 (eintreffend) und gemäss den untenstehenden Tarifen möglich. Danach ist ein Rücktritt nur bei Vorliegen eines entschuldbaren Grundes gemäss Ziffer 4.2 der Prüfungsordnung 2013 vom 23.04.2013 mit Änderungen vom 01.01.2015 möglich.
    Bei Nichteinhaltung dieser Regelung gilt die Abschlusssprüfung als nicht bestanden und zählt als Prüfungsversuch.

Abmeldegebühr

A. Erstprüfung

  • Abmeldung bis Montag, 11. Mai 2020: keine Gebühr
  • Abmeldung bis Mittwoch, 22. Juli 2020: CHF 850.-
  • Die Gebühr für das Genehmigungsverfahren Disposition Diplomarbeit wird nicht zurückerstattet.
  • Spätere Abmeldung: Ganze Gebühr Abschlussprüfung.

 

B. Wiederholungsprüfung

  • Abmeldung bis Montag, 11. Mai 2020: keine Gebühr
  • Abmeldung bis Mittwoch, 22. Juli 2020: CHF 250.-
  • Die Gebühr für ein allfälliges Genehmigungsverfahren Disposition Diplomarbeit wird nicht zurückerstattet.
  • Spätere Abmeldung: Ganze Gebühr Wiederholungsprüfung.
Diese Webseite verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.